CASO VC200 Vakuumierer

Bei dem  CASO VC200 Vakuumierer handelt es sich um einen sehr durchdachten und vollautomatischen Vakuumierer. Durch das Vakuumieren bleiben Lebensmittel bis zu 8 x länger frisch und haltbar. Hier bedarf es keiner Konservierungsstoffe. Mit dem CASO VC200 Vakuumierer werden Obst, Gemüse, Fleisch und Fisch sowohl frisch gehalten als auch mühelos portioniert. Selbstverständlich können die Lebensmittel auch eingefroren werden, ohne Gefrierbrand zu erleiden und ohne Aromaverlust. Lebensmittel, die mit dem CASO VC 200 vakuumiert wurden, können so auch Sous-Vide gegart werden.

(Es handelt sich in diesem Artikel um eine Produktvorstellung und keinen Test. Sobald mir das Gerät zum Testen vorliegt, werde ich diesen Artikel mit allen Vor- und Nachteilen updaten.)

CASO VC200
*

Technische Details

Saugkraft: 12 Liter / 120 Watt
Schweißnaht Doppelt / 30cm
Flüssigkeitsabschneider: Ja - herausnehmbar
Druckregulierung: per Stopptaste
Überhitzungsschutz Ja
Gewicht: 1,9 kg
Größe: 24,5 x 38 x 9 cm
Zubehör inkl.: - 1 x Profi-Folienrolle (Größe:22 x 300 cm) - 1 x Profi-Folienrolle (Größe:28 x 300 cm) -Vakuumierschlauch
 

Die Benutzerfreundlichkeit bei diesem Vakuumiersystem zeichnet sich unter anderem durch die Folienbox von solider Qualität aus. Diese Folienbox ist mit einem ausklappbaren Cutter ausgerüstet. Die Folienrolle (von denen bereits 2 zum Lieferumfang gehören) wird in die Box gelegt und dann entsprechend der gewünschten Länge mit Hilfe des integrierten Cutters passgenau zugeschnitten. Ein weiteres Feature ist der Vakuumierschlauch, mit dem es kinderleicht ist, Behältnisse bzw. Gläser zu vakuumieren.

Per Stopptaste ist es jederzeit möglich, die Vakuumstärke selber zu regulieren. Diese Funktion ist sehr wichtig, wenn es sich um empfindliche Lebensmittel wie beispielsweise Erdbeeren oder Himbeeren handelt. Sie verhindert, dass die Früchte ungewollt zerquetsch werden.

Versiegelt wird das Vakuumgut mit einer doppelten Schweißnaht. Die separate Schweißfunktion ist mit einer elektronischen Temperaturüberwachung ausgestattet, um ein so vermeiden, dass die Beutel durchschmelzen oder eventuell mit dem Gerät verschmelzen.

Um den CASO VC200 Vakuumierer so benutzerfreundlich wie möglich zu konzipieren, wurde er mit einer herausnehmbaren Vakuumkammer ausgestattet. Hier werden beispielsweise flüssige Rückstände zugehalten. Dank der herausnehmbaren Kammer können sie einfach nach dem Vakuumieren ausgegossen werden.

Nutzer loben

  • einfache Bedienung
  • gute Vakuum
  • Qualität des Vakuumierers

Nutzer kritisieren

  • Beschreibung nicht ausführlich genug
  • nur aus Hartplastik

 

Fazit CASO VC200

Hier handelt es sich um ein sehr handliches, leicht zu bedienendes und sehr funktionales Gerät. Sowohl flüssige und als auch feste Lebensmittel können ganz nach Bedarf vakuumiert werden. Hinzu kommt die Möglichkeit, die Portionsgrößen dank des Cutters selbst zu bestimmen und die Foliengröße bequem zuschneiden zu können.

Teilen