Klarstein Quickstick Sous-Vide Stick

Ein weiteres tolles Gerät aus dem Hause Klarstein – der Quickstick. Optisch kommt dieser Stick im schicken Edelstahl mit einem schwarzen klavierlacküberzogenen Griff daher. Was das Gerät sonst noch kann, erfahrt ihr jetzt.

Klarstein Quickstick
*

Maße und Volumen

Die Maße entsprechen in etwa dem großen Bruder Tastemaker: 48x20x12cm. Der Quickstick ist somit ähnlich kompakt und handlich! Töpfe können ein Volumen von bis zu 20 Litern haben und sollten eine Mindesthöhe von ca. 18cm besitzen.

Temperatur

Der Temperaturbereich liegt zwischen 50°C und 95°C. Dies könnte für fast alle Köche ausreichend sein. Trotzdem möchte ich hier den Hinweis geben, dass es z.B. beim Garen von Fisch zu Problemen führen kann. Wer seinen Fisch gern glasig und zart mag, der benötigt eine Kerntemperatur von 40°C, welches der Klarstein Quickstick leider nicht bietet. Falls ihr aber eh nicht vor habt Fisch in diesem Temperaturbereich zu garen, so macht ihr mit dem Quickstick alles richtig. Unsere Gartabelle könnt ihr euch hier nochmal anschauen.

Einstellen lässt sich der Sous-Vide Stick hingegen sehr gut in 0,2°C Schritten. Die Temparturabweichungen sollen im Bereich von 0,2°C und 0,5°C liegen, was ein sehr guter Wert ist.

Ablesbar ist auf dem Display sowohl die aktuelle, als auch die eingestellte Temperatur. Sobald die Zieltemperatur erreicht ist, gibt der Stick einen Piepton von sich.

Leistung

Bei einer Leistung von 1300 Watt gehört der Klarstein Quickstick zu den Stärksten in diesem Preissegment. Hier werden auch größere Mengen Wasser relativ schnell warm.

Timer

Am Kopfe des Sticks befindet sich eine wunderbar blau-leuchtende Digitalanzeige, welche den Stick sehr einfach regeln lässt. Garzeiten von 0 – 60 Stunden sind hierbei kein Problem und lassen somit jedes Lebensmittel ohne Probleme garen. Die Einstellung erfolgt minutengenau.

weitere Eigenschaften

Der Klarstein Quickstick kommt mit einer automatischen Abschaltfunktion daher, so dass man sich keine Sorgen bzgl. Überhitzung des Sticks machen muss. Um die Verdunstung des Wassers zu reduzieren, können noch s.g. Anti-Dampf-Kugeln* gekauft werden oder man bastelt sich selbst einen Deckel.

Nutzer loben

  • einfache Bedienung
  • gute Leistung und somit schnelle Erhitzung des Wassers
  • gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • tolle Optik

Nutzer kritisieren

  • Temperaturbereich nicht perfekt

Fazit

Ein durchaus gelungenes Produkt aus dem Hause Klarstein. Der Quickstick überzeugt durch eine tolle Optik, seine einfache Bedienung und seine große Leistung von 1300 Watt. Somit lässt sich im nu ein warmes Wasserbad für Lebensmittel erzeugen. Einzig und allein der etwas geringe Temperaturbereich mit einer min. Temperatur von 50°C kann dem ein oder anderen Koch zu wenig sein.

 

Weitere Produktdetails und Vergleiche findet ihr in unserem Sous-Vide Stick Vergleich.